Mitmachen

2013marathonstaffelcoll
Schnappt euch euer schönstes Tierrechts-T-Shirt und die Sportschuhe und lauft mit uns für die Tiere! Fast Jede*r hat eine geeignete Laufstrecke vor der Haustür, die zum Laufsteg für ein Shirt mit deiner persönlichen Message werden kann. Wer kein eigenes Motiv entwerfen will, greift auf ein beliebiges bereits vorhandenes Shirt zurück.

Um als „Vegan Runner“ an Wettkämpfen teil zu nehmen ist eine vegane Lebensweise natürlich obligatorisch.


Bei den Vegan Runners Berlin-Brandenburg mitlaufen

Falls ihr Interesse habt, gemeinsam mit den Vegan Runners Berlin-Brandenburg zu laufen, schreibt uns einfach eine E-Mail!
Direkt an Vegan Runners: runners@berlin-vegan.de
Wir nehmen euch dann in der internen Mailing-Liste auf. Mit Hilfe der Mailing-Liste koordinieren wir nicht nur die gemeinsame Teilnahme an bevorstehenden Laufveranstaltungen, sondern tauschen Erfahrungen aus und verabreden uns gelegentlich für gemeinsame Trainingsläufe. Wem das zu viel wird, der kann sich auch ganz einfach wieder austragen.

Vegan Runners – Laufshirts…

Unsere Team-Shirts wurden übrigens von der britischen Organisation “Vegan Runners” zur Verfügung gestellt, die schon länger bei verschiedensten Laufveranstaltungen weltweit die Fitness und körperliche Leistungsfähigkeit von Veganern demonstriert.
Die Laufshirts werden durch den Sportartikelhersteller „Fastrax“ hergestellt.
Als Mitglied der Vegan Runners UK (Beitrag derzeit 6 Pfund) kann über den Mitglieder-Shop die Vegan Runners – Bekleidung bestellt werden. Im Berliner Raum nutzen wir in unregelmäßigen Abständen die Vorzüge einer Sammelbestellung.


 

Berlin-Brandenburg