Friedrichsfelder Gartenlauf.

Am Sonntag, den 2.9.2012 fand in Berlin-Lichtenberg zum 20. Mal der „Friedrichsfelder Gartenlauf“ statt. Dieses Jahr nahmen drei Vegan Runners teil und lieferten auch gute Ergebnisse ab: Auf der 6-km-Strecke wurde Guido Zweitplatzierter seiner Altersgruppe (insgesamt 18. von 43.). Beim 10-km-Lauf gingen Friederike und Gregor an den Start. Friederike erreichte den Platz 9 (von 33), während Gregor bei seinem ersten Lauf über diese Distanz auf dem 29. Platz (von 89) landete.
Die Strecke führte zum großen Teil durch die Kleingartenanlage „Märkische Aue“ und war ein besonderes Erlebnis. An verschiedenen Stellen wurden wir von Kleingärtnerinnen und Kleingärtnern angefeuert und mit Wasser versorgt, andere ließen sich von den vorbeilaufenden Menschen überhaupt nicht stören und gossen unbeeindruckt ihre Beete. Insgesamt war es eine gelungene Veranstaltung und vielleicht findet der „Friedrichsfelder Gartenlauf“ ja einen festen Platz im Kalender der Vegan Runners.
Die Ergebnisse sind hier abrufbar.

Verfasst von: GH

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.