Der Gutenachtlauf oder: Immer bei Vollmond LAUFEN wir GEGEN LEIDEN

Der Gutenachtlauf oder: Immer bei Vollmond LAUFEN wir GEGEN LEIDEN
16_gutenachtlauf_cover Ein Bericht von Constanze:

Dieser Laufbericht handelt nicht von einem Wettkampf, sondern von einer Laufveranstaltung der etwas anderen Art, die mir sehr am Herzen liegt: der Gutenachtlauf. Immer bei Vollmond treffen sich deutschlandweit und zeitgleich um 21:30 Uhr in mittlerweile mehr als 60 StĂ€dten viele LĂ€uferinnen und LĂ€ufer, um fĂŒr die gute Sache zu laufen.
Organisiert wird dieser Lauftreff von „Laufen gegen Leiden“ – dem ersten veganen Sportverein Deutschlands, der in diesem Jahr bereits sein 5-jĂ€hriges Bestehen feiert.
Alle TeilnehmerInnen werden gebeten, einen Euro zu spenden. Diese Spenden gehen an unterschiedliche Vereine und Institutionen. Aktuell und noch bis einschließlich Juli wird fĂŒr Animals Right Watch (ARIWA) gesammelt, aber auch der Erdlingshof durfte sich bereits ĂŒber Spenden freuen.
Durch diesen vermeintlich kleinen Beitrag jedes/r Einzelnen kommen mittlerweile stolze Summen zusammen, mit denen die BegĂŒnstigten sicherlich viel Gutes bewirken können. So folgten der Einladung zum 13. Gutenachtlauf, der am 22.04.2016 stattfand, 536 LĂ€uferInnen, die zusammen grandiose 1210 Euro spendeten.

Gruppenbild vom 22.04.16, welches der Fotograf Thomas Franke spontan im Regierungsviertel aufnahm und uns netterweise auch zur VerfĂŒgung stellte (Quelle: flickr.com/photos/einfaltspinsel/)
Gruppenbild vom 22.04.16, welches der Fotograf Thomas Franke spontan im Regierungsviertel aufnahm und uns netterweise auch zur VerfĂŒgung stellte. (Quelle)

In Berlin sind wir eine verhĂ€ltnismĂ€ĂŸig kleine Gruppe von regelmĂ€ĂŸig etwa 10 Personen. Darunter viele WiederholungstĂ€terInnen, aber immer auch wieder ein paar neue Gesichter. Die geringe Beteiligung scheint ein Fluch der Großstadt zu sein, wo es viele Laufangebote und z.T. lange Anfahrtswege gibt. MĂŒnchen und Hamburg ergeht es da Ă€hnlich, wohingegen in Halle, Minden oder Göttingen hĂ€ufig mehr als 20 LĂ€uferInnen auf die Strecke gehen. Gemeinsam wird eine Runde von 8-10km gelaufen, die uns in Berlin je nach Jahreszeit und LichtverhĂ€ltnissen durch Tiergarten, Regierungsviertel und entlang der Spree fĂŒhrt.

16_gutenachtlauf_02Selfie vor dem Brandenburger Tor (GNL 22.02.16)

Das Tempo ist moderat und orientiert sich zumeist an der/dem langsamsten LĂ€uferIn. Wer also Gleichgesinnte fĂŒr eine gemeinsame Tempoeinheit sucht, wird hier ganz sicher nicht fĂŒndig. Stattdessen geht es gemĂŒtlich laufend und plaudernd durch die Berliner Vollmondnacht, so dass garantiert keine Langeweile aufkommt. Eine nĂ€chtliche Entschleunigung sozusagen. Da die letzten beiden GutenachtlĂ€ufe auf das Wochenende fielen und somit die meisten GutenachtlĂ€uferInnen am nĂ€chsten Tag nicht ganz so frĂŒh raus mussten, gab es anschließend sogar jeweils noch ein kleines Buffet mit sĂŒĂŸen veganen Köstlichkeiten (Rhabarberkuchen, Energiekugeln, Rote-Bete-Brownies,…), die geschmacklich ĂŒberzeugten.

Gesellige Runde bei der verdienten BuffetplĂŒnderung (GNL 22.04. & 21.05.16)

Es tut unglaublich gut, regelmĂ€ĂŸig auf Gleichgesinnte zu treffen und sich auszutauschen! So verdanke ich dem Gutenachtlauf die Bekanntschaft mit Stefanie, die seitdem schon den einen oder anderen Lauf mit mir bestritten hat und deren Freundschaft ich nicht mehr missen möchte <3 16_gutenachtlauf_05Veganes Dreamteam beim Lauf der Sympathie 2016

Ganz getreu dem Motto „GO VEGAN! STAY VEGAN! RUN VEGAN!“ bin ich daher fast immer dabei und wĂŒrde mich freuen, demnĂ€chst den einen oder anderen Vegan Runner dort zu treffen. Wer die Fotos ganz aufmerksam betrachtet, stĂ¶ĂŸt bestimmt auf zwei bekannte Gesichter, aber da geht doch sicherlich noch mehr!

Der Treffpunkt der Berliner GutenachtlĂ€uferInnen befindet sich an der Moabiter BĂ€renbrĂŒcke, Bartningallee Ecke Holsteiner Ufer, nahe dem S-Bahnhof Bellevue.
16_gutenachtlauf_06 Obligatorisches Gruppenfoto vor einem der BrĂŒckenbĂ€ren (GNL 28.09.15), immer unscharf und/oder verwackelt 😉

Die Termine fĂŒr 2017 sind:
‱ Donnerstag, 12. Januar 2017 (21:30 Uhr)
‱ Samstag, 11. Februar 2017 (21:30 Uhr)
‱ Sonntag, 12. MĂ€rz 2017 (21:30 Uhr)
‱ Dienstag, 11. April 2017 (21:30 Uhr)
‱ Mittwoch, 10. Mai 2017 (21:30 Uhr)
‱ Freitag, 9. Juni 2017 (21:30 Uhr)
‱ Sonntag, 9. Juli 2017 (21:30 Uhr)
‱ Montag, 7. August 2017 (21:30 Uhr)
‱ Mittwoch, 6. September 2017 (21:30 Uhr)
‱ Donnerstag, 5. Oktober 2017 (21:30 Uhr)
‱ Samstag, 4. November 2017 (21:30 Uhr)
‱ Sonntag, 3. Dezember 2017 (21:30 Uhr)

Infos gibt es hier: laufengegenleiden.de/gutenachtlauf/

Bis bald!
Constanze

***

Weitere Fotos:

Eine Antwort auf „Der Gutenachtlauf oder: Immer bei Vollmond LAUFEN wir GEGEN LEIDEN“

  1. Ahhhh wie schön dein Bericht sich liest. Wenn das mal keine Rolle Werbung ist <3!!!!
    Also immer schön alle hinkommen zum Vollmond :)!!!

Schreibe einen Kommentar zu Stefanie Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.