Potsdamstaffel, 27.08.14

Vor dem Lauf
Vor dem Lauf
Am 27.8.2014 fand die BarmerGEK-CityNight zum 13. Mal in Potsdam statt. Es handelt sich um einen Halbmarathonstaffellauf, bei dem die fünf Mitglieder einer Staffel je 4,2195 Meter zurücklegen, insgesamt also genau die halbe Marathondistanz. Was diesen Lauf so besonders macht ist die Strecke, welche um den im Potsdamer Stadtzentrum gelegenen Bassinplatz führt. Es gibt viel Abwechslung durch scharfe Kurven, tief hängende Äste und wechselnden Untergrund. Mit Beginn der Dämmerung werden entlang der Strecke Fackeln entzündet. Da jeweils vier Runden zu absolvieren sind, wird man beim Laufen in regelmäßigen Abständen angefeuert, die Stimmung unter den Teilnehmenden war entsprechend ausgelassen.

Nachdem in den letzten Jahren jeweils mehrere Teams der Vegan Runners BBI an den Start gegangen waren, trat diesmal nur eine Mannschaft an, aber die hatte es in sich! In der Reihenfolge Felix – Denise – Ulises – Gregor – Frank ging unsere Staffel nach 1 Stunde, 25 Minuten und 41 Sekunden ins Ziel, was eine Durchschnittsgeschwindigkeit von stolzen 14,8 km/h bedeutet. In der Kategorie „Firmenteams“ belegte sie damit den 2. Platz von 41 Mannschaften. Entsprechend groß war dann auch die Euphorie, mit diesem Erfolg hatte niemand von uns gerechnet. Insgesamt waren nur elf (von 111) Staffeln schneller als die Vegan Runners, es bleibt also wenig Luft nach oben. Ob da im nächsten Jahr noch mehr drin ist?

Aus veganer und gesundheitlicher Perspektive war nur die Versorgung zu bemängeln. Warum bei einer sportlichen Veranstaltung außer einem kleinen Obststand nur ein großer Grill mit Fleisch und Wurst vorhanden war und es zwar alkoholhaltiges aber kein alkoholfreies Bier gab, ist uns ein Rätsel. Auch die Preise waren zum großen Teil alkoholisch, wir durften uns z.B. über kleine Sektflaschen freuen.

Insgesamt war es ein fantastischer Abend und ein großer Erfolg, den wir gerne wiederholen werden.

Gregor Hradetzky

Fotos von Karsten Reiter:

Die Potsdamer Neueste Nachrichten berichten in ihrer gedruckten Ausgabe über die Vegan Runners und ihre Teilnahme an der Potsdamer Citynight Halbmarathon-Staffel:

Die Potsdamer Neueste Nachrichten berichten in ihrer gedruckten Ausgabe über die Vegan Runners und ihre Teilnahme an der Potsdamer Citynight Halbmarathon-Staffel.
Die Potsdamer Neueste Nachrichten berichten in ihrer gedruckten Ausgabe über die Vegan Runners und ihre Teilnahme an der Potsdamer Citynight Halbmarathon-Staffel.

2 Gedanken zu „Potsdamstaffel, 27.08.14“

  1. Herzlichen Glückwunsch!!! Super!!
    Ich hatte letzten Sonntag meinen ersten Wettlauf überhaupt.
    10 km Nordahl-Grieg-Gedenklauf bei mir zu Hause (Kleinmachnow).
    Habs nicht überall rumerzählt, falls ich aus welchen Gründen auch immer, gekniffen hätte. Jedenfalls hab ich ordentlich Werbung für uns gemacht, besser als erwartet:
    2. Platz W50 in 00:58:26 h.

    Viele Grüße Birgit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.